Bauen

Wie entwickelt sich das generationengerechte Bauen und Wohnen

21. April 2015

Marcus Sauer von der Deutschen Gesellschaft für Gerontotechnik weiß: Wohnungen mit dem Label „altersgerecht“ haben am Markt keine Chance. Generationengerechtes Bauen für jede Lebenssituation ist stattdessen gefragt. Denn ein generationengerechtes Haus bietet neben einem barrierearmen Wohnumfeld auch einen Zugewinn an Komfort. Mit flexiblen Nachrüstlösungen lässt sich der Bedarf auch im Wohungsbestand decken.

Continue Reading »

#003: Generationengerecht Bauen und Wohnen

21. April 2015

Deutschlands Bevölkerung wird immer älter. Doch der deutsche Wohnungsbestand ist für ältere Menschen kaum geeignet. Rund 2.000.000 altersgerechter Wohnungen fehlen nach Schätzungen der Bundesregierung. Trotzdem wollen Mieter, Wohnungseigentümer und Bauherren von altersgerechter oder barrierefreier Ausstattung nichts wissen. Zu groß ist die Hemmschwelle, sich die eigenen körperlichen Einschränkungen anzuerkennen. Unter dem Motto „generationengerecht Bauen und Wohnen“ zeigen […]

Continue Reading »

Welche Gerüste bringen die meiste Sicherheit?

9. Mai 2014

1965 revolutionierte Wilhelm Layher mit seinem „Blitz-Gerüst“ eine gesamte Branche. Dabei steht der Schutz vor Absturzunfällen, der Unfallursache Nummer eins am Bau, ganz oben auf der Agenda. Im Interview mit Bauschau TV stellt Franz Greisinger die wichtigsten Entwicklungen im Gerüstbau vor.

Continue Reading »

Glaswolle geht auch ohne Jucken

9. Mai 2014

Lange Zeit stand die Wärmeleitfähigkeit eines Dämmstoffes im Fokus. Mittlerweile rücken andere Aspekte in den Vordergrund: Wie unbedenklich sind die Inhaltsstoffe? Wie anwenderfreundlich sind die Produkte? Christopher Ohnweiler stellt hautfreundliche und schadstoffarme Mineralwolldämmstoffe von Knauf Insulation vor.

Continue Reading »

#001 – Macht der Bau uns krank?

8. Mai 2014

Macht der Bau uns krank? – diese Frage hat sich wohl jeder Handwerker schon einmal gestellt. Nass-kalte Baustellen, Lärm und Staub machen der Gesundheit zu schaffen. Doch es gibt auch Positives zu berichten: Die Arbeit wird immer sicherer. 30 Prozent weniger Arbeitsunfälle als noch vor zehn Jahren vermeldet die Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft. In der ersten […]

Continue Reading »

Macht der Bau uns krank? – Hintergrundgespräch

8. Mai 2014

Macht der Bau uns krank? – Eine klare Antwort auf diese Frage zu finden ist schwer. Denn einerseits sind Krankenstand und Unfallzahlen im Baugewerbe nach wie vor hoch. Andererseits verzeichnen Statistiken in den letzten Jahren eine erhebliche Verbesserung. Christopher Wohland von der Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft spricht im Interview mit Bauschau TV über Strategien für Arbeitsschutz und Prävention im Gesundheitsschutz. […]

Continue Reading »

Back to Top